$>
you're reading...
Netzwelt

Operation Clueless Ankündigung – schließt euch an!


Es ist kein Geheimnis, das amerikanische und britische Regierungen Anonymous für unsere früheren Handlungen verfolgen, die gegen die Zensurmaßnahmen gegen Wikileaks von Anonymous mit DDos-Angriffen auf Visa, Master Card und PayPal. beantwortet wurden, weil sie die Dienstleistungen zu Wikileaks grundlos beendet hatten. Vierzig Menschen wurden vom FBI verhaftet und zu einer Anhörung vorgeladen. Auch fünf Anons wurden in England verhaftet jedoch später auf Kaution für eine weitere Anhörung freigelassen. Über Details müssen wir noch mehr erfahren, aber jetzt wissen wir was die US-Regierung plant!

Die Tatsache das die US-Anons vor eine Grand Jury geladen wurden, zeigt das die US-Regierung mit dieser neuen Form des Protests nicht weiß wie sie damit umgehen soll (siehe auch: http://www.grandjuryresistance.org/).

Im Folgenden die Anträge der Jury:

–          Sämtliche Unterlagen, Dokumente und Materialien der Internet-Aktivisten „4chan“ und „Anonymous“

–          Sämtliche Aufzeichnungen, Dokumente und Materialien die schädliche Software, Code, oder andere Programme mit Trojanern, Botnets, Denial-of-Service Attacken zu tun haben, die sich nicht nur auf LOIC oder HOIC begrenzen.

–          Sämtliche Aufzeichnungen, Dokumente und Materialien die bei durchsuchten Rechnern gefunden wurden, und auch denjenigen die bisher noch nicht durchsucht wurden.

–          Sämtliche Aufzeichnungen, Dokumente und Materialien die zu einer Identifizierung einer Person oder dessen Lokalisierung beitragen, die zur Verbreitung von Software für Denial-of-Service Attacken verantwortlich sind.

–          Sämtlich Aufzeichnungen, Dokumente und Materialien die zur Verwaltung, Wartung, Betrieb, Nutzung oder Verbreitung von Denial-of-Service Tools beziehen. Einschließlich aber nicht nur LOIC und HOIC begrenzte Tools.

–          Sämtlich Aufzeichnungen, Dokumente und Materialien die zu einer Identifizierung und Lokalisierung von Computern bestehen, die für Denial-of-Service-Attacken oder Bot Netze genutzt werden können.

–          Sämtliche Erfassten Computern auch privat gesammelten Daten.

–          Alle Aufzeichnungen zu Email-Adressen die im Zusammenhang mit dem AnonOps-Netzwerk und dessen IRC-Channel in Verbindung stehen.

Beruhend auf diesen Stichpunkten und der Natur der Grand Jury zeigt sich, das die US-Regierung keine Ahnung hat, wie sie damit umgehen soll. Ebenso haben sie eine Vorstellung der genutzten Tools aufgrund eines fehlenden technischen Verständnisses. Die DDos-Angriffe können durch die bereits in den 70 Jahren entwickelte TCP-Technik auf triviale und einfachste Art und Weise mit legalen Tools über einen Web-Browser durchgeführt werden. Jedermann ist dazu in der Lage diese simplen Tools einzusetzen.

Zum Beispiel, auf dieselbe Art wie mit dem LOIC Tool kann jedes Standard-Windows Betriebssystem ohne zusätzliche Hilfsprogramme für solche Angriffe genutzt werden. Keine der Personen die von der Polizei festgenommen wurden, waren an „Hacks“ , Stehlen von privaten Daten oder zerstören privater Computeranlagen beteiligt. Diese Angriffe waren öffentlich für jedermann (und als solche beworben), da ihr eigentliche Zweck darin bestand Aufmerksamkeit zu erregen und zum Protestieren.

Wir alle wissen, das ist eine neue Form des Protestes dass auch als „Sit-in“ bezeichnet wird. Es ist an der Zeit diese offenbar neue Form des Protestes zu nutzen und zu verteidigen, genauso wie es Menschen auf der ganzen Welt ihren Protest in andere Formen auch tun.

Wir benötigen deine Hilfe nicht nur zum physischen Protest, sondern grundsätzlich rechtliche Hilfe über die Anwaltskanzleien, damit Menschen von Anonymous von solchen Regierungen geschützt werden.

Folgende Fragen möchten vom FBI/Polizei beantwortet haben:

–          Das Sie aufhören privates Eigentum wie Handys, Computer, Speichermedien und andere elektronische Geräte beschlagnahmen und Demonstranten nicht für ihre politische Ausrichtung verhaften oder überfallen.

–          Alle beschlagnahmte das zur Vorladung diente, soll dem Eigentümer zurückgegeben werden.

–          Die aktuell ausgestellten Vorladungen der Anons für ungültig erklären.

Dies ist ein IRL Protest (aktive Demonstration) und enthält folgende Termine:

An folgenden Orten und Zeiten laden wir Sie ein teilzunehmen. Trage Sie ihre Masken und Unterstützen Sie unsere Anon Freunde:

United States District Court
United States Courthouse
280 South First Street
San Jose, California 95113
February 10, 2011 9:30 AM

New York protests have also been announced.
http://abclocal.go.com/kfsn/story?section=news/national_world&id=7924826

Also, a major protest is planned for April 7th, on the steps of The City Hall with speakers from Anonymous, executive director of National Lawyers Guild, Gregg Housh, Barry Eisler, Glenn Greenwald, Barret Brown and other… special guests. Don’t miss it!

References/Links
http://www.glennbecktoday.com/raidz/?p=209
http://abclocal.go.com/kfsn/story?section=news/national_world&id=7924826
http://www.grandjuryresistance.org/
http://glennbecktoday.com/raidz/
http://www.anonnews.org

Also join us on IRC: irc.anonops.in / irc.anonops.ru #OpClueless

Hinweis: Clueless bedeutet so viel wie: Ahnungslos, Ratlos, wichtige Dinge des Lebens, Was sonst?
Jetzt drehen die Amerikaner völlig ab. Die wollen uns (dabei spreche ich vom Volk), doch tatsächlich auf jegliche Art und Weise sowohl im realen Leben als auch in der virtuellen Welt Mundtot machen. Aber nicht mit uns! Das wird ein Krieg der den arabischen Protest Überschatten wird. Die glauben doch tatsächlich das Anonymous eine kriminelle Organisation ist. Ich glaube das werden sie früher als später zu spüren bekommen. Und zwar mit Tool, die nicht öffentlich zu haben sind.

Dieser Artikel wurde in „Windeseile“ geschrieben. Fehler sind nicht auszuschließen. Korrekturen könnt ihr als Kommentar schreiben. – Danke

sem
Creative Commons Lizenzvertrag
Diese(s) Werk bzw. Inhalt von sem steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.
Beruht auf einem Inhalt unter anonnews.org.

Diskussionen

2 Gedanken zu “Operation Clueless Ankündigung – schließt euch an!

  1. Mhhm ehm,

    This bank has a lot of Kadaffi’s money, I am willing 2 bet on it😉

    ARAB BANK PLC

    http://www.arabbank.com
    Cyprus has bankcecrecy

    Cu

    Verfasst von dunderklumpen | Februar 26, 2011, 11:21 pm

Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Tweets that mention Operation Clueless Ankündigung – schließt euch an! | Serpent embrace's Blog -- Topsy.com - Februar 4, 2011

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Member of The Internet Defense League

Kalender

Februar 2011
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28  

Kategorien

Archiv

Legal Guide For Bloggers

Bloggers' Rights at EFF

Interessantes

Link Anonymizer

Independent Tests of Antiv-Virus Software

BSD Aktuell

Hacker News

Blog Stats

  • 262,576 hits

Haftungsausschluss

disclaimer

%d Bloggern gefällt das: