$>
you're reading...
Netzwelt

AnonPress: Operation Goya


Operation Goya – #LeySinde Feb13 2011, 16:00 GMT+1

Anonymous dieser Welt:


Anonymous Spanien, bittet um eure Hilfe. Es geht um ein Gesetzesvorlage, dass uns alle in Spanien direkt betrifft.

Am  16. Januar 2011 baten wir Anons aus aller Welt um Mithilfe in einer  DDoS Attacke als Protest gegen das „Synde Gesetz“. In dem Gesetz geht es  um das Löschen von Webseiten ohne Richterbeschluss. Die  Abstimmung im Senat war für den 23. Februar 2011 terminiert. Ohne  Vorwarnung wurde am 8. Februar, dem 15. Jahrestag der  Unabhängigkeitserklärung im Cyberspace, angekündigt, dass die  Senatsabstimmung am 9. Februar stattfindet. Somit wurden alle überrascht  und es blieb keine Zeit, zu reagieren.

Dank  einer Absprache zwischen der Regierung (SP) und der Opposition fand das  Gesetz Zustimmung im Senat. Nun wird es dem Kongress zur Abstimmung  vorgelegt, voraussichtlich in vier Wochen. Alle  unsere Proteste, Demonstrationen und DdoS Attacken waren vergeblich. Es  gab keine Akzeptanz für Dialog, keine Akzeptanz für unsere Vorschläge.

Die Goya Cinema Academy Awards werden am Sonntag, den 13., in Spanien verliehen und gefeiert.

Die  Akademie hat ihre Unterstützung des Gesetzes deutlich gemacht und wir  glauben, die Akademie ist korrumpiert. Kurz gesagt, die Akademie  benutzen öffentliche Gelder für eigene Interessen, missbrauchen  Subventionen, all das zur Freude eines ebenfalls korrupten  Kultusministeriums.

Am  13. Februar werden Hunderte von uns in Masken und Anzügen bei den Goya  Awards auftauchen, den roten Teppich besetzen und so gegen das Synde  Gesetz demonstrieren.

Ebenfalls  ist eine DdoS Attacke gegen die Webseite der Cinema Academy geplant.  Viele von uns werden auf dem Weg zur Preisverleihung sein und wir werden  LOIC in HIVE MIND mode lassen, aber wir werden geschwächt sein.

Wir  brauchen eure Unterstützung. Wir brauchen die Stärke von Anonymous, um  uns der Tyrannei der Regierung zu widersetzen und dem Gesetz entgegen zu  treten, dass niemandem nutzt außer der Regierung und denen, die uns  regieren. Wir brauchen eure Hilfe.

Die Attacke ist geplant für Sonntag, 13. Februar 2011, um 16:00h (GMT+1), aber voraussichtlicher Start ist etwa um 16:20h. Die Channels für diese Operation sind #Hispano für Spanisch-sprechende Anons und #Leysinde für Englisch- und Französisch-sprechende Anons, und alle anderen in der Welt.

Mehr denn je müssen wir zeigen, dass wir niemals vergessen, wir niemals vergeben, wir Legion sind, denn wir sind viele.

Wir brauchen eure Unterstützung, bitte lasst uns nicht hängen.Lasst uns ihnen die Preise verleihen, die sie verdienen!

sem
Creative Commons Lizenzvertrag
Diese(s) Werk bzw. Inhalt von sem steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.
Beruht auf einem Inhalt unter anonnews.org.

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Member of The Internet Defense League

Kalender

Februar 2011
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28  

Kategorien

Archiv

Legal Guide For Bloggers

Bloggers' Rights at EFF

Interessantes

Link Anonymizer

Independent Tests of Antiv-Virus Software

BSD Aktuell

Hacker News

Blog Stats

  • 262,743 hits

Haftungsausschluss

disclaimer

%d Bloggern gefällt das: