$>
you're reading...
Gesellschaft, Politik

Gaddafi-Truppen schlagen libysche Rebellen in die Flucht


Tripolis. Der Aufstand in Libyen gerät wieder ins Stocken. Gaddafi-Truppen haben mehrere Städte zurück erobert. Die Rebellen befinden sich auf dem Rückzug. Zwischen westlichen Staaten gibt es Streit, ob die Rebellen mit modernen Waffen ausgerüstet werden sollen.

 

Quelle: DerWesten

 

Die Rebellen in Libyen befinden sich wieder auf dem Rückzug. Gaddafi-Truppen haben mehrere Städte zurück erobert. (Foto: rtr)

Im Machtkampf mit Libyens Staatschef Muammar Gaddafi geraten die Rebellen zusehends in die Defensive. Truppen Gaddafis eroberten in rascher Folge die Orte Naufalija, Bin Dschawad und Ras Lanuf entlang der Küste zurück, nachdem der zunächst rasante Vorstoß der Aufständischen vor der strategisch und symbolisch wichtigen Stadt Sirte zu Wochenbeginn gestoppt worden war. Truppen von Machthaber Muammar el Gaddafi hätten nun auch die Stadt Brega zurückerobert, hieß es am Mittwoch von Seiten der Rebellen.

Hinweise darauf, dass die Luftwaffe westlicher Staaten in größerem Umfang in die Kämpfe eingriff, gab es am Mittwoch zunächst nicht. Unter dem Eindruck der Unterlegenheit der Aufständischen mehrten sich die Rufe nach einer Bewaffnung der Rebellen. Dies ist jedoch in der Staatengemeinschaft umstritten.

Die Rebellen zogen sich aus Ras Lanuf zurück, nachdem Gaddafi-Truppen die Hafenstadt mit Ölverladestation mit Artillerie und Raketenwerfern unter Beschuss nahmen. Auch in Naufalija und Bin Dschawad wichen die Aufständischen der überlegenen Feuerkraft der libyschen Armee. „Dies sind unsere Waffen“, sagte Mohammed, ein Kämpfer der Rebellen und zeigte auf sein Sturmgewehr. „Damit können wir keine Raketen bekämpfen.“ In zum Teil rasendem Tempo zogen sich die Rebellen in Richtung Brega zurück.

Gaddafi-Truppen machen über 100 Kilometer Geländegewinn

Damit verloren die Rebellen einen guten Teil bereits gewonnenen Terrains. Sie hatten sich auf ihren Vorstößen nach Westen Sirte genähert. Die Eroberung der Geburtsstadt Gaddafis wäre ein großer symbolischer Sieg gewesen und zudem von erheblicher strategischer Bedeutung. Brega, wo sich die Rebellen wieder sammelten, liegt 150 Kilometer weiter östlich. Kampfflugzeuge westlicher Staaten waren am Mittwoch über dem Kampfgebiet, flogen aber nach Erkenntnissen von Beobachtern keine größeren Angriffe.

Die Soldaten Gaddafis spielten nicht nur ihre bessere Ausrüstung aus, sondern auch ihre größere militärische Disziplin. Außerhalb von Sirte legten sie einen Hinterhalt und umgingen die Rebellen mit einem Flankenangriff aus der Wüste. Diesem organisiertem Vorgehen haben die Aufständischen bislang wenig entgegenzusetzen. Oft gehen die verschiedenen Gruppen unkoordiniert vor, zu abgestimmten Angriffen kommt es meist erst nach hitzigen Debatten. Mehrmals haben die aus militärisch untrainierten Zivilisten bestehenden Rebellen-Truppen fluchtartig ihre Stellungen verlassen, wenn sie unter schweren Beschuss der Gaddafi-Truppen gerieten. >>> DerWesten

Dieser Mann gibt erst auf, wenn das Land voller Leichen gepflastert ist – es ist eine Schande wie sich der Westen gegenüber Libyen verhält. Sie tragen die Mitschuld an den vielen Toten und die noch folgen werden. Ich sag es ganz offen, die westlichen Regierungen sind Mörder! – sem

Diskussionen

Ein Gedanke zu “Gaddafi-Truppen schlagen libysche Rebellen in die Flucht

  1. Punkt eins : das man die Opposition in Libyen – gegen Gadaffi einerseits als Allianz anerkennt – und sie dann doch, weiterhin Rebellen nennt. Ist schon ähnlich “ Schizo“ – wie die Enthaltung der BRD im Sicherheitsrat – zur “ Flugverbotszone“ über Libyen zum “ Schutze“ der Zivilen Bevölkerung.

    Punkt zwei : geht man eine Allianz mit einer Seite ein, ist es doch eigentlich logisch – diese dann auch zumindest ebenbürtig und dem Feind gewappnet – gut Gewappnet auszurüsten.

    Verfasst von Giuseppe Cavaleri | März 30, 2011, 7:09 pm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Member of The Internet Defense League

Kalender

Kategorien

Archiv

Legal Guide For Bloggers

Bloggers' Rights at EFF

Interessantes

Link Anonymizer

Independent Tests of Antiv-Virus Software

BSD Aktuell

Hacker News

Blog Stats

  • 260,002 hits

Haftungsausschluss

disclaimer

%d Bloggern gefällt das: