$>
you're reading...
Gesellschaft, Medien, Wirtschaft

Radioaktives Fleisch in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz?


SWR-Verbrauchermagazin „Marktcheck“ am 31.3.2011 um 21 Uhr.

Baden-Baden (ots) – Wie sicher sind unsere Lebensmittel? Besteht auch in Deutschland die Gefahr vor radioaktiver Strahlung? Im Schwarzwald machte das SWR-Verbrauchermagazin „Marktcheck“ den Test und fand strahlenbelastetes Fleisch. Die Ursache liegt allerdings nicht in Japan, sondern in dem Reaktorunfall von Tschernobyl vor 25 Jahren. Seitdem sind Wildschweine in einigen Gebieten so stark radioaktiv belastet, dass sie unmittelbar entsorgt werden müssen. „Marktcheck“ zeigt die kritischen Gebiete in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz und informiert die Verbraucher, worauf sie nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima achten sollten, zu sehen am Donnerstag, 31. März um 21 Uhr im SWR Fernsehen.

Weitere Themen der Sendung mit Hendrike Brenninkmeyer: 250 Euro Stundenlohn – „Marktcheck“ macht den Test Ein Stundenlohn von 250 Euro steuerfrei? Kein übliches Lockangebot von Betrügern sondern Realität für Steuerzahler. Die Steuerzahler verschenken jährlich schätzungsweise eine halbe Milliarde Euro, weil sie keine oder eine fehlerhafte Steuererklärung einreichen. „Marktcheck“ liefert einfache, geldwerte Tipps. Dazu Steuersparprogramme für den Computer im Test: Welches Programm ist am einfachsten zu bedienen, welches bringt die besten Ergebnisse und wo sind die sensiblen Steuerdaten auch sicher?

Versicherungsopfer – „Marktcheck“ mischt sich ein Wenn es darum geht, Beiträge zu kassieren, sind Versicherungen nicht zögerlich. Wenn es aber ans zahlen geht, mitunter sehr. Diese leidvolle Erfahrung haben schon viele Kunden machen müssen. Familie Heil aus Waldalgesheim bei Bingen hat es besonders hart getroffen, nachdem zwei Huskys ihre Lämmerherde gerissen haben. Die gesamte Schafzucht steht auf dem Spiel, aber die Versicherung der Hundehalter will nicht zahlen, obwohl der Fall eigentlich klar scheint. Wie kann das sein? „Marktcheck“-Reporter Axel Sonneborn mischt sich ein.

Kritisch, hintergründig, unabhängig – so berichtet das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin „Marktcheck“ jeden Donnerstag um 21 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen zur Sendung unter www.SWR.de/marktcheck Pressefotos zum Herunterladen unter www.ard-foto.de

 

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Member of The Internet Defense League

Kalender

Kategorien

Archiv

Legal Guide For Bloggers

Bloggers' Rights at EFF

Interessantes

Link Anonymizer

Independent Tests of Antiv-Virus Software

BSD Aktuell

Hacker News

Blog Stats

  • 260,009 hits

Haftungsausschluss

disclaimer

%d Bloggern gefällt das: