$>
you're reading...
Anonymous, Medien

Wie man sich nicht für Meinungsfreiheit stark macht


Da hat wohl einer ins Klo gegriffen beim Meiniungsfreiheits Aktivismus

Es war einmal, kurz nach OPSony dass eine Redaktion eines bekannten Computer Meinungs und Entertainment Magazins sich an uns wegen eines Interviews wendete, und ca. ein Duzend der Einladung folgten.

Nachdem das Magazin seine inhalte redaktionell überarbeitete und reisserisch ankündigte, folgte ein Shitstorm auf Twitter, da drohte doch jemand den Medien:

„“Solltet ihr den Artikel nich schnellsten Ändern .. ändern wir euch! Erwartet uns. #anonymous““

Das ist natürlich ein Verstoss gegen eine der bekanntesten Regeln für Raids : DO NOT ATTACK THE MEDIA
und gegen das Motto: „Their need to make us look bad is greater than our need to look good“.

und hatte auch promt Folgen:

Tech Reviews titelte:
Anonymous Droht Computerbild

Zu Recht!
So setzt man sich sicher nicht effektiv für Presse und Meinungsfreiheit ein.

Die Kehrseite der Meinungsfreiheit ist, dass man sich auch Dinge anhören muss die einem unter anderem nicht gefallen.
Und wenn die Jungs das aus unserem Interview gemacht haben, yeah, Meinungs und Pressefreiheit.

Aber nicht jeder versteht das, so fand sich heute morgen in einer der Multiuser Email Adressen, ca. 600 mal folgender Spam, der sich ebenfalls Vorbildlich für die Meiniungsfreiheit einsetzt:

hhanon040@googlemail.comReceived: by 10.42.171.136 with SMTP id j8cs174491icz;
Fri, 3 Jun 2011 00:31:05 -0700 (PDT)
Received: by 10.227.197.205 with SMTP id el13mr1591226wbb.84.1307086264774;
Fri, 03 Jun 2011 00:31:04 -0700 (PDT)
Return-Path: <grillt-die-hamburger@web.de>
Received: from fmmailgate01.web.de (fmmailgate01.web.de [217.72.192.221])
by mx.google.com with ESMTP id e20si2633916wed.58.2011.06.03.00.31.04;
Fri, 03 Jun 2011 00:31:04 -0700 (PDT)
Received-SPF: pass (google.com: best guess record for domain of grillt-die-hamburger@web.de designates 217.72.192.221 as permitted sender) client-ip=217.72.192.221;
Authentication-Results: mx.google.com; spf=pass (google.com: best guess record for domain of grillt-die-hamburger@web.de designates 217.72.192.221 as permitted sender) smtp.mail=grillt-die-hamburger@web.de
Received: from smtp04.web.de ( [172.20.0.225])
by fmmailgate01.web.de (Postfix) with ESMTP id 627C019068127
for <hhanon040@googlemail.com>; Fri, 3 Jun 2011 09:30:06 +0200 (CEST)
Received: from [80.254.66.153] (helo=NecrosPC)
by smtp04.web.de with asmtp (WEB.DE 4.110 #2)
id 1QSOpa-00070n-00
for hhanon040@googlemail.com; Fri, 03 Jun 2011 09:30:06 +0200
thread-index: AcwhwBAtMRW1QQ4mSOyOcn2ElKZqpg==
Thread-Topic: CSU sagt…
From: „Horst Seehofer“ <grillt-die-hamburger@web.de>
To: <hhanon040@googlemail.com>
Subject: CSU sagt…
Date: Fri, 3 Jun 2011 09:30:07 +0200
Message-ID: <8CDF0707BEDD4902844B3FDE36C8CA48@NecrosPC>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-Mailer: Microsoft CDO for Windows 2000
Content-Class: urn:content-classes:message
Importance: normal
Priority: normal
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.1.7600.16776
Sender: grillt-die-hamburger@web.de
X-Sender: grillt-die-hamburger@web.de
X-Provags-ID: V01U2FsdGVkX1/i/S+jAvGqWDjs7+HUDQ0E6X2K/FtBWYzg6Bv1
ga6z2349yYjNYzVgM2jMtoYMRq3W+2BXDvIQQNkvpAjvV96Ghe
Jgml6Filq8hGHkoJSpnsvl8PpkLWKx

…haltet die Fressen ihr AttentionWhores

Lieber Spammer, wir danken für deinen Input, und wenn du gerne die Fragen für die Computerbild beantworten möchtest, kannst du das gerne machen, du brauchst nur mit uns zu reden, und du kannst sofort durchstarten.

Oder hast du Angst das sie dir das Wort im Mund umdrehen?

http://forums.whyweprotest.net/

Diskussionen

2 Gedanken zu “Wie man sich nicht für Meinungsfreiheit stark macht

  1. …und all dies geschieht nicht nur bei Computerbild, da gibt es noch ganz andere Blätter (etabliert), die sich inzwischen vor UNS fürchten.

    Mein letzter Kommentar bei Spiegel wurde auch schon wieder um den Link gekürzt, obwohl dort genau das Wichtigste stand..http://freies-in-wort-und-schrift.info/2011/06/03/berichte-ja-aber-nicht-als-aufmacher/
    …aber gegen solche Zensur und ähnliches sind wir erstmal machtlos.

    Verfasst von AlterKnacker | Juni 3, 2011, 11:12 am
    • Ha! Ja genau, deshalb hau ich alles rein damit jeder in den Genuß kommt. Bin gespannt wann der Fokus auf meinen Blog fällt, war ja schon für einen Tag weg … – da kann ich nur Lachen. Die Meinungsfreiheit scheinen die Stream-Medien wohl für sich gepachtet zu haben.

      Verfasst von sem | Juni 3, 2011, 11:24 am

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Member of The Internet Defense League

Kalender

Juni 2011
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Kategorien

Archiv

Legal Guide For Bloggers

Bloggers' Rights at EFF

Interessantes

Link Anonymizer

Independent Tests of Antiv-Virus Software

BSD Aktuell

Hacker News

Blog Stats

  • 259,850 hits

Haftungsausschluss

disclaimer

%d Bloggern gefällt das: