$>
you're reading...
Politik, Wirtschaft

Was eine US-Pleite für die Welt bedeutet


Der Schuldenstreit in den USA geht weiter, ein Staatsbankrott rückt näher. Was wären die Folgen für die Weltwirtschaft und die Schweiz? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Im Streit um die Anhebung der Schuldenobergrenze in den USA ist noch immer keine Einigung in Sicht. Die Fronten zwischen Demokraten und Republikanern sind verhärtet. Was steckt dahinter? Und was sind die Folgen? Ein Überblick.

Infografik

Was ist die Ursache des Problems?
Die USA geben wie die meisten Industrieländer mehr aus, als sie einnehmen. Sie sind gezwungen, sich zu verschulden. Allerdings gibt es eine gesetzliche Schuldenobergrenze, die derzeit bei 14,3 Billionen Dollar liegt und die nur der Kongress anheben kann. Eigentlich wurde dieses Limit bereits im Mai erreicht. Finanzminister Timothy Geithner hat es mit einigen Tricks und Kniffen geschafft, die Deadline bis zum 2. August zu verlängern. Analysten gehen davon aus, dass die Regierung noch einige Tage länger durchhalten kann, weil die Steuereinnahmen höher sind als erwartet. Aber irgendwann ist nicht mehr genug Geld in der Kasse, um alle Rechnungen zu bezahlen.

Weiterlesen bei 20min

US-Bankrott beendet den Krieg gegen Drogen?

Noch immer ist keine Einigung in Sicht, was die Erhöhung der US-Schuldengrenze angeht. Wie der Spiegel schreibt, seien Chaos und Machtkämpfe überwiegend bei diesem Spiel – und das nur fünf Tage, bevor die USA den Staatsbankrott einreichen muss.

Es bleibt wohl nur bis zum 2. August Zeit, davor müsste der Kongress die gesetzlich gesetzte Schuldengrenze von derzeit 14,3 Billionen Dollar anheben. Interessanterweise wird jetzt viel Gewese darum gemacht, in den 1960er Jahren wurde diese Grenze indes etwa 10 Mal geändert. Das nebenbei.

Was viel interessanter ist, dass natürlich nicht gleich der Strom ausgeht. Allerdings könnten unter Umständen Beamte nicht mehr bezahlt werden – die Rede in den Nachrichten und Zeitungen ist zb. vom FBI. Vielleicht müssen auch die Geldtöpfe für die (militärisch) geführten Einsätze “gegen Drogen” stark eingeschränkt oder eingefroren werden..

Wir dürfen gespannt sein!
Sehen wir das Kartenhaus des Krieg gegen Drogen, der in Wahrheit ein Krieg gegen Menschen ist – zusammenfallen?

Quelle: Die Hanfplantage

Anmerkung: Hhm, alle machen sich Sorgen um die USA. Natürlich leidet die Bevölkerung unter diesen Umständen, aber gibt es heutzutage überhaupt ein Land das keine Exorbitanten Schulden aufweisen kann? Der ständige Krieg in der Wirtschaft nach mehr Macht und Geld hat nicht nur die USA in ein tiefen Abgrund gestürzt. Bescheidenheit wäre ein gutes Mittel um der Staatsverschuldung entgegenzuwirken. Aber jetzt ist es leider zu Spät, eine Rückkehr ist nicht mehr möglich. Hier muss ein Schlussstrick gezogen werden. Scheiß auf das Geld, alle Länder beginnen wieder bei Null aber diesmal, mit etwas mehr Hirn und ein Tauschmittel das seiner Funktion auch Gerecht wird. Was ist mit den USA? – Ach ja, sollte es die USA nicht mehr geben, die Welt geht dadurch nicht zu Grunde. Sie dreht weiter ihre Kreise auch ohne Obama.

Diskussionen

Ein Gedanke zu “Was eine US-Pleite für die Welt bedeutet

  1. US-Schuldenstreit – Langsam wird’s eng!

    http://goo.gl/KqMrt

    Verfasst von martina | Juli 29, 2011, 8:02 am

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Member of The Internet Defense League

Kalender

Juli 2011
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kategorien

Archiv

Legal Guide For Bloggers

Bloggers' Rights at EFF

Interessantes

Link Anonymizer

Independent Tests of Antiv-Virus Software

BSD Aktuell

Hacker News

Blog Stats

  • 259,843 hits

Haftungsausschluss

disclaimer

%d Bloggern gefällt das: