$>
you're reading...
Gesellschaft, Medien, Netzwelt, Politik

Skandal: Bundesinnenminister Friedrich führte Web-Echtzeitüberwachungen durch


berlin edpa: bundesinnenminister friedrich liess auf eigene faust erste echtzeitüberwachungen des gesamten internetdatenverkehrs durchführen, wie aufgetauchte überwachungsprotokolle beweisen.

in der schweiz prüft bundesrätin sommaruga die echtzeitüberwachung des gesamten internetverkehrs. in deutschland ist man da schon weiter. bundesinnenminister friedrich will nicht nur die vorratsdatenspeicherung, er hat am 30 juni, auf eigene faust, dem verfassungsschutz grünes licht für erste echtzeitüberwachungs-versuche gegeben. uns liegen mehrere solche überwachungs-kurzprotokolle vor. zugespielt von einem informanten aus dem bundesamt für verfassungsschutz.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

+++ überwachung terrorverdächtiger ali (name geändert)+++

8:14 google, suchbegriff „gebet morgens“, anklicken diverser links
8:17 google, suchbegriff „verpasstes gebet, strafe“ 8:20 twitter, tweet „gebet verpasst hahaha #islam“
8:21 googlemaps, suchbegriff „moschee in Umgebung“
8:45 twitter per handy, tweet „heute keine moschee, döner essen @ dönerbude“
8:45 facebook per handy, status „heute keine moschee, döner essen @ dönerbude“
9:01 facebook per handy, status „arbeiten, kennt wer gute Spiele für nebenher?“
16:11 google, suchbegriff „kino.to alternative“
16:15 streaming aktivitäten auf kinox.to, movie2k.to und ähnliches
18:30 facebook, post an pw von freund „murat“: „treffen bei mir, saufen?“
18:32 facebook, comment: „hahaha yeah“
18:35 twitter per handy, tweet „saufen @murat“
18:35 facebook per handy, status „saufen @ murat“
19:01 twitter per handy, tweet „saufen @ lokal“

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Den Rest des Tages gab es keine weiteren Aktivitäten. Wir können hiermit die Notwendigkeit einer Vorratsdatenspeicherung einwandfrei beweisen, denn es entstehen erhebliche Lücken im Kommunikationsverhalten des Subjektes die ohne eine umfangreiche Protokollierung des Onlineverhaltes nicht gefüllt werden können und ein mögliches Risiko darstellen. Außerdem lässt sich eine ungewöhnliche Radikalisierung und Abschottung der Jugendlichen in diesem Milieu festellen, die eine generelle Überwachung sinnvol scheinen lässt.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Quelle: swiss-Lupe

Anmerkung: Wir haben heute schon über die Anonymität im Internet gesprochen und über die Notwendigkeit, die nötigen Informationen ohne Angst verbreiten zu dürfen. Dazu möchte ich mich beim Informanten bedanken der den Mut aufbringen konnte und diese Aufzeichnung weitergegeben hat. Friedrich muss wohl die Lunte gerochen haben und hat im Vorfeld ein Interview über Internet-sperren und Überwachung gegeben um seine illegalen Aktivitäten einen legalen Hintergrund zu geben. Ich bin jemand der Informationen sammelt sie aufbereitet und veröffentlicht ohne dabei über die Schulter schauen zu müssen. Ich gehe aber auch oft auf die Straße um zu Demonstrieren was eben manchmal auch dazu führt das ich mir ein paar Schrammen hole, oder wie im letzten Falle mir den Fuß gebrochen hatte. Aber was die Politik und einzelne Personen uns gerade antun ist nichts im Vergleich mit meinen Leiden.

Die Hinterhältigkeit mit der Friedrich sich vor den Medien hinstellt und bewusst belügt ist die eine Politikers der seine narzisstischen Gedanken mit aller Macht verbreiten will, koste es was es wolle. Diese Menschen sind eine Gefahr für die Gesellschaft und müssen so schnell wie möglich entfernt werden. Mit seinen Aktivitäten hat er einen Grund gesucht um Sperren allumfassend für ganz Deutschland einzuführen. Dies ist sehr einfach zu bewerkstelligen, man muss nur lange genug suchen bis man etwas geeignetes findet um die eigenen Ideen umzusetzen. Diese Menschen haben kein Interesse den Wohlstand und das Leben allgemein für das deutsche Volk zu verbessern sondern Dienen nur dem eigenem Gewissen und ihren Geldgebern. Das sind keine Patrioten sondern nur Marionetten im Spiel der Lobbyisten und Content-Inhabern. Sie sehen ihre Kontrolle über das Volk entgleiten, siehe Arabien, Afrika, Italien, Spanien und nicht zuletzt die Wut der Bürger in London lassen so manche politischen Kräfte ins Schwitzen kommen. Die Befürchtung das diese Dinge auch hier in Deutschland passieren könnten. steckt man Vorsorglich alles ab um eine Eskalation im Vorfeld zu ersticken.

Wie ich zu Beginn des Jahres geschrieben habe, ist dieses Jahr das Jahr was viele Veränderung hervorbringen wird. Die Revolution ist im vollem Gange und die Politiker sind sich sehr wohl bewusst, dass eine Revolution nicht lange in Schach gehalten werden kann.

Diskussionen

3 Gedanken zu “Skandal: Bundesinnenminister Friedrich führte Web-Echtzeitüberwachungen durch

  1. Solche Volksverräter stürzen das ganze Volk ins Elend. sie manipulieren, belühen, betrügen und stellen sich dann dahin und labern, sie wollten nur Gutes tun.
    Solcher Politabschaum muß schnellstens weggeräumt werden. Sie haben mittlerweile so viel Macht, das es unter Umständen nur mit Gewalt geht.
    Demokratisch wird nichts zu erreichen sein, da alle diese Möchtegern-Diktatoren unter einer Decke stecken.
    Doch das Volk wird aufwachen und dann brennt Deutschland.
    Und ich sehe sie schon rennen und flüchten. Diese großmäuligen Feiglinge und Linksfaschisten.
    Auch die DDR ist Vergangenheit und wurde vom Volk besiegt. Und so wird auch Deutschland wieder frei sein und sich dieser Brut entledigen

    Verfasst von Ralph Pape | August 10, 2011, 6:19 pm
  2. Eine Bande von Verbrechern regiert uns!

    Verfasst von Giuseppe Cavaleri | August 10, 2011, 6:02 pm
  3. Die Medien lassen sich doch gerne belügen, Hofberichterstatter brauchen doch eine Daseinsberechtigung.

    Verfasst von AlterKnacker | August 10, 2011, 5:52 pm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Member of The Internet Defense League

Kalender

August 2011
M D M D F S S
« Jul   Dez »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Kategorien

Archiv

Legal Guide For Bloggers

Bloggers' Rights at EFF

Interessantes

Link Anonymizer

Independent Tests of Antiv-Virus Software

BSD Aktuell

Hacker News

Blog Stats

  • 262,724 hits

Haftungsausschluss

disclaimer

%d Bloggern gefällt das: